« zurück

Fronleichnam 03.06.2021

Nicht traditionell aber trotzdem schön haben am 03.06.21 Gläubige das Fronleichnamsfest mit Prozession in der Stadtkirche gefeiert.

Diakon Oliver Pfaff gestaltete mit seinen Mesnern einen ganz besonderen Wortgottesdienst. Unter Corona-Vorschriften wurde im fast voll besetzten Gotteshaus die Liturgie des Hochfests begangen. Er betonte in seiner Ansprache ganz besonders, dass unser Herrgott der Mittelpunkt in unserem Alltag sein sollte, dass wir immer in Kontakt mit ihm stehen.

Eine kleine Prozession durch das Gotteshaus rundete den Gottesdienst mit einem Halt an einem Altar der Ministrantengruppe ab, die einen schönen Blumenteppich gestalteten. Zum Schluss ertönte unter Mitwirkung eines Ensembles der Stadtkapelle und einer Gesangsgruppe des Kirchenchores Schömberg mit Orgelbegleitung das Lied “Großer Gott wir loben Dich”.

Weitere Impressionen


zur News-Übersicht