« zurück

Zusätzliche Vorabendmesse

samstags um 19.00 Uhr in Schömberg.
In Schömberg gibt es in den Gottesdiensten zur Zeit nur ca. 40 Einzelplätze in der Stadtkirche (aufgrund der Abstandsregeln). Bei der letzten Kirchenbesucherzählung am Zweiten Fastensonntag zählten wir 142 Kirchgänger. Also können nicht einmal ein Drittel der üblichen Gottesdienstbesucher einen Platz bekommen. Deshalb hat sich die Pfarrei entschieden, für die Dauer der Corona – Regelung eine zusätzliche Messfeier am Samstag um 19.00 Uhr einzuführen (als Vorabend-Gottesdienst zum Sonntag). Diese beiden Messen sind auch als Angebot für die Schörzinger Katholiken gedacht, die wegen der Kirchenrenovierung der St. Gallus- Kirche in den nächsten Wochen keine Gottesdienste im Dorf feiern können. Wir freuen uns, wenn die beiden Sonntagsmessen in der Stadtkirche gut angenommen werden. Die erste Messe am Samstagabend findet am 23. Mai statt. Die Anmeldung erfolgt über das Pfarramt Schömberg (07427 – 2509) zu den üblichen Öffnungszeiten.

 

 


zur News-Übersicht